Kegelverein "Hansa" Stralsund e.V.

Erster Saisonhöhepunkt der Kegeljugend

In Bordesholm fand der erste Saisonhöhepunkt für einige Jugendliche des KV Hansa Stralsund statt. Vor einigen Wochen fand in Neukloster ein Sichtungslehrgang für die Landesauswahlen von Mecklenburg-Vorpommern statt. Hier konnten sich die Stralsunder Kegler Sarah Wenzlaff, André Borchardt und Oscar Schilling sehr gut präsentieren und wurden für die Landesauswahl der U14 nominiert. Ziel war die Teilnahme am Deutschlandpokal der U14 am vergangenen Wochenende in Bordesholm. Die Jugendlichen spielen hier im Einzel, Doppel und Mixed beginnend mit dem Viertelfinale (alle sechs […]

Weiterlesen

Kegelsport in den Startlöchern zur neuen Saison

Eigentlich hätte die neue Bundesligasaison für die Stralsunder Herren schon Mitte September beginnen sollen. Doch es kam aufgrund der Corona-Situation alles anders. Der Deutsche Bohlekeglerverband entschloss sich zunächst, die Saison bis 30. November auszusetzen. Einige Vereine legten gegen diese Entscheidung Widerspruch ein. „Für uns wäre die Entscheidung des DBKV, die Saison vorerst auszusetzen und die Corona-Entwicklungen abzuwarten, akzeptabel gewesen“, so Torsten Hochmann, 2. Vorsitzender des Vereins und Mannschaftsmitglied. „Wir hätten die Zeit mit Training und Freundschaftsspielen überbrückt, doch dem Druck […]

Weiterlesen

Kegelsport in den Startlöchern zur neuen Saison

Unter Corona-Bedingungen fand der diesjährige Störtebeker-Pokal der U10 und U14 Jugend statt. Trotz der widrigen Umstände war das Teilnehmerfeld überraschend groß. 29 Mädchen und Jungen gingen an den Start. Die Konkurrenz der U10 Mädchen gewann Laura Schadt, Willi Knitter wurde bei den Jungen dritter. Bei den Anfängern in der U14 gewann Sarah Wenzlaff, Johanna Salomo wurde dritte. Bei den Könnern in der U14 gingen die Titel ebenfalls nach Stralsund. Nele Müller gewann bei den Mädchen, Tobias Samuel setzte sich bei […]

Weiterlesen
1 2